fbpx

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt:

Geschäftsführer/in (m/w/d) für die Bäder- und Saunabetriebsgesellschaft mbH

Die selbstständige Gemeinde Ganderkesee sucht für den Bereich SaunaHuus und Bäder unbefristet zum nächstmöglichen Termin eine/n Geschäftsführer/in (m/w/d) für die Bäder- und Saunabetriebsgesellschaft mbH in Vollzeit. Die Stelle ist bedingt teilzeitgeeignet.

Das sind Ihre Aufgabenschwerpunkte:

  • Sie nehmen die unternehmerische Leitung der Bäder- und Saunabetriebsgesellschaft mit ca. 85 Beschäftigten, Aushilfen und Auszubildenden eigenverantwortlich wahr
  • Sie sind verantwortlich für die operative Weiterentwicklung der Bäder und gestalten die strategische Ausrichtung der Bäder entscheidend mit
  • Sie verantworten die Geschäftsberichte sowie die Wirtschaftspläne und deren Einhaltung.
  • Ihnen obliegt die Verkehrssicherungspflicht in den Bädern Sie entwickeln unsere Dienstleistungsstandards weiter, sichern den hohen Standard unserer Bäder (insbesondere des SaunaHuus) ab und entwickeln ihn gemeinsam mit dem Team weiter
  • Sie haben Personalverantwortung für die Beschäftigten des SaunaHuus und der Bäder
  • Sie sind kompetente Ansprechperson für unsere Kunden und Kundinnen, Lieferanten und die Gemeindeverwaltung
  • Sie berichten direkt dem Bürgermeister und der Gesellschafterversammlung

Das ist Ihr Anforderungsprofil:

  • Sie sind geprüfte/r Meister/in (m/w/d) für Bäderbetriebe, alternativ können Sie ein erfolgreich abgeschlossenes Studium im Bereich Sportmanagement oder eine vergleichbare Qualifikation vorweisen
  • Sie verfügen über mehrjährige Berufserfahrung in der technischen und kaufmännischen Leitung eines Bades oder einer vergleichbaren Einrichtung, verbunden mit Personal- und Budgetverantwortung, oder haben in der „zweiten Reihe“ z. B. als Vertreter/in (m/w/d) der Leitung Erfahrungen gesammelt
  • Sie haben eine hohe Dienstleistungsorientierung, Durchsetzungsvermögen und vertriebsorientierte Denkweise; darüber hinaus bringen Sie die Bereitschaft mit, sich auch außerhalb der üblichen Arbeitszeiten zu engagieren.
  • Sie verfügen über eine ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit
  • Sie bringen Erfahrung im Umgang mit kommunalen Gremien mit

Das bieten wir Ihnen:

  • Eine unbefristete Stelle mit außertariflicher Vergütung
  • Einen Dienstwagen auch zur Privatnutzung
  • Eine interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgabe in einem motivierten Team
  • Ein modernes und kollegiales Arbeitsumfeld
  • Regelmäßige interne und externe Fortbildungen Flexible Arbeitszeiten, die z. B. die Vereinbarkeit von Familie und Beruf sowie Pflege und Beruf fördern, und 30 Tage Jahresurlaub
  • Betriebliche Altersversorgung über die Versorgungsanstalt des Bundes und der Länder (VBL) für Beschäftigte und die Möglichkeit der Entgeltumwandlung (u. a. auch für Fahrradleasing)
  • Förderung der Gesundheit durch ein aktives Gesundheitsmanagement und die Möglichkeit zur Teilnahme an Firmenfitnessprogrammen
  • Optimale Verkehrsanbindungen sowie Vergünstigungen im ÖPNV im Rahmen des Jobtickets
  • Homeoffice-Angebot

Jetzt bewerben: Bitte bewerben Sie sich mit aussagekräftigen Unterlagen unter Angabe Ihrer Gehaltsvorstellung bis zum 11.12.2022 über das Online- Recruiting-Portal der Gemeinde Ganderkesee unter www.bewerberportal-gemeindeganderkesee.de. Für Rückfragen steht Ihnen Ralf Wessel gerne telefonisch (04222/44-100) oder per E-Mail (r.wessel@ganderkesee.de) zur Verfügung.

Bewerbungen von schwerbehinderten Menschen werden bei gleicher Eignung bevorzugt berücksichtigt. Die Gemeinde Ganderkesee setzt sich für Chancengleichheit, Vielfalt und Diversität ein.

Gemeinde Ganderkesee

Der Bürgermeister

Fachdienst Personal und Prozesse

Cookie Consent mit Real Cookie Banner