Neue Regelungen ab August

Liebe Saunafreunde,

nachdem wir die Anfangsphase des Betriebs unter Corona-Bedinungen hinter uns gebracht haben, können wir Ihnen jetzt mitteilen, dass wir noch einen weiteren Schritt in Richtung Normalität gehen können!

Zum 1. August treten folgende Änderungen in Kraft

  • Ab sofort ist eine Online-Reservierung für den Einlass ins SaunaHuus nicht mehr zwingend erforderlich. Sie können uns also wie früher ohne Voranmeldung besuchen.
  • Bereits gebuchte Online-Reservierungen behalten selbstverständlich ihre Gültigkeit. Und noch besser: Sie können zu jeder Uhrzeit kommen und Ihr Besuch ist nicht auf ein Zeitfenster begrenzt. So können Sie mit einer Reservierung für das Zeitfenster ab 17 Uhr auch vormittags oder umgekehrt mit einer Reservierung ab 10 Uhr auch erst nachmittags kommen.
  • Die Gästezahl bleibt bis auf Weiteres so begrenzt, dass alle Abstandsregelungen eingehalten werden können.
  • Es wird nach wie vor ein Kontingent an Online-Tickets geben, mit denen beispielsweise Gäste mit weiter Anreise garantiert Einlass am gewünschten Datum erhalten. Diese Tickets können wie gewohnt im Online-Shop gegen eine Reservierungsgebühr in Höhe von 1 Euro gebucht werden. Hier finden Sie eine ausführliche Anleitung zum Kauf von E-Tickets
  • Es gibt keine Zeitfenster mehr und das SaunaHuus bleibt durchgängig geöffnet – Sie dürfen uns besuchen, wann und so lange Sie möchten. Unser Team setzt die nötigen Hygienemaßnahmen und das stete Desinfizieren auch im laufenden Betrieb um, sodass Sie einen sicheren und entspannten Aufenthalt bei uns genießen können, ohne auf die Uhr achten zu müssen.

 

Wir freuen uns sehr auf Ihren Besuch!

Ihr SaunaHuus-Team